Archiv der Kategorie: Datenbanken

Snowflake: File format does not exist

Für das Laden von Dateien gibt es in Snowflake den COPY INTO Befehl. Der Befehl ist dazu gedacht – mit Hilfe eines File Formats – Daten aus der Datei in eine Tabelle zu kopieren. Aber auch ohne die Daten zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Snowflake Computing | Kommentare deaktiviert für Snowflake: File format does not exist

Snowflake: Unsupported feature ‚Table‘

Das Laden von Dateien funktioniert in Snowflake via SQL mit direktem Zugriff auf einen Blob Storage via Stages. Hier ein Select auf CSV-Dateien in der persönlichen Stage mit einem nicht so leicht zu findenden Fehler: Die Fehlermeldung ist dabei leider … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Snowflake Computing | Kommentare deaktiviert für Snowflake: Unsupported feature ‚Table‘

Oracle: ungewollte Zeichen aus einem String entfernen

„All input is evil“ ist eine alte Weisheit. In der Praxis liefern Datenquellen die verschiedensten Überraschungen. Leerzeichen/Whitespaces am Anfang oder am Ende ist dabei noch am einfachsten zu finden. Wie aber nun ungewollte Zeichen aus einem String filtern ? Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oracle | Kommentare deaktiviert für Oracle: ungewollte Zeichen aus einem String entfernen

Oracle SQLCL Export in UTF8 mit BOM

Der Export von Daten mit SQLCL funktioniert ähnlich wie beim Großvater SQLPlus. Leider bietet SQLCL keine Option mit welcher Kodierung die Ausgabe erfolgt. Das lässt sich mit JAVA_TOOL_OPTIONS einstellen.

Veröffentlicht unter Oracle | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Oracle SQLCL Export in UTF8 mit BOM

Oracle SQL String Split in mehrere Zeilen/Rows

Auch mit dem besten Datenbankmodell gibt es Importe und Situationen in denen in einem Feld mehrer Werte durch Separatoren getrennt hinterlegt sind. Um diese Werte in Zeilen umzuwandeln gibt es genügend Varianten im Internet zu finden: z.b. auf Stackoverflow. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oracle | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Oracle SQL String Split in mehrere Zeilen/Rows

Azure Datawarehouse: SQL Server Management Studio Verbindung

Als erster Teil einer kleinen Serie zum Thema Azure Warehouse beschäftigte ich mich heute mit der Verbindung des SQL Server Management Studios (kurz SSMS) zum Azure Datawarehouse.

Veröffentlicht unter SQL | Kommentare deaktiviert für Azure Datawarehouse: SQL Server Management Studio Verbindung

ORA-12899: Aber mein String ist doch nicht zu lang?

Mit dem Fehler ORA-12899 möchte die Datenbank sagen, dass eine Zeichenfolge nicht in die gewünschte Varchar2 Spalte passt. In der Regel ist der String auch wirklich viel zu lang für die Spalte und der Fehler liegt woanders. In vielen anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oracle | Kommentare deaktiviert für ORA-12899: Aber mein String ist doch nicht zu lang?

Oracle 12c: EM Database Express – Seite nicht gefunden

Nach der Installation der eigentlichen Datenbank und der Konfiguration im letzten Schritt, bietet der Oracle 12c Installer vollmundig den Link zum EM Database Express an. Beim Klick auf den Link gibt es aber nur die Fehlermeldung „404 Seite nicht gefunden“.

Veröffentlicht unter Oracle | Kommentare deaktiviert für Oracle 12c: EM Database Express – Seite nicht gefunden

Oracle SQL – zufällige Testdaten

Neue Logiken im DWH Umfeld möchten erst einmal getestet werden. Um nicht nach mehreren Stunden Laufzeit festzustellen was schief gelaufen ist, macht es Sinn den neuen Algorithmus erst einmal an einem Subset von Daten auszuprobieren. Die Einschränkung nach fachlichen Keys … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oracle | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Oracle SQL – zufällige Testdaten

Datenbankinterview: Slow by Slow

Wenn man statt einer einzigen Datenbankabfrage viele kleine Statements absetzt, ähnelt das direkt einem Interview. Fragen über Fragen. Im Allgemeinen versucht man mit einer Abfrage das Problem möglichst umfassend zu erledigen. Sind also 500 Datensätze zu aktualisieren schreibt man ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oracle | Kommentare deaktiviert für Datenbankinterview: Slow by Slow